Zum Hauptinhalt springen

freiwillig: Rhetorikkurs

Die Schüler lernen in den Seminarstunden vieles über Auftreten, Sprachführung und Aufbau von Reden. Sie werden dabei unterstützt von der Rhetorik-Lehrerin Cornelia Ohst. Der Kurs ist freiwillig und wird gesponsert vom Rotary Club Backnang Marbach und dem Förderverein des Weissacher Bildungszentrums. Alle Teilnehmer des Rhetorik-Kurses bekommen ein Zertifikat, die Sieger erhalten entsprechende Urkunden sowie ein Geldgeschenk vom Rotary Club.

auf dem Bild zu sehen sind von rechts nach links: Dr. Hans-Jörg Pönitz, Emilia Lück, Jeanette Link, Lilly Hilkert, Nele Schwinger, Franziska Siebert, Cornelia Ohst

Berlinfahrt

Jedes Jahr fahren die 10. Klassen gemeinsam in unsere Hauptstadt Berlin. Dort angekommen wird als erstes Berlin zu Fuß erkundet, um die Highlights zu sehen und Selfies zu machen - Potsdamer Platz, Holocaust Mahnmal, Regierungsviertel, Brandenburger Tor, ...

Die nächsten Tage sind gefüllt mit poltischem Programm (Besuch im Verteidigungsministerium, Topografie des Torrors, Flughafen Tempfelhof,... ) und diversen Freizeitaktivitäten (Musicalbesuch, Blue Man Group, Matrix) um Berlin in seiner ganzen Fülle erleben zu können. Zwischendurch gibt es immer wieder freie Zeiten, wo die Schüler shoppen gehen oder auch einfach die Hauptstadt geniessen können.